Produkte der KOHS Anwendungen des PIMEX Systems die Partner der KOHS KOHS, das Unternehmen KOHS news Produkte der KOHS Anwendungen des PIMEX Systems Die PIMEX Methode
 
wichtige Ereignisse
Veranstaltungen und Ergebnisse
wichtige
                  aktuelle Veranstaltungen mit PIMEX-Bezug




Neue kohs.PIMEX.monitor Software Release verfügbar (3.17)
aktuelle Verbesserungen auf der KOHS-Support-Plattform.
Neue
            kohs.PIMEX.monitor Software Release auf der KOHS-Support-Plattform






Sie werden auf der Support-Plattform laufend über wichtige Neuerungen informiert.

HERIVIS - Health Risk Visualisation System
HERIVIS - Health Risk Visualisation System




Ein innovatives Modell zur Analyse und Steuerung von Risiken für die Gesundheit.
 
Erfahrung und Kompetenz
Erfahrung und Kompetenz der KOHS

Die Vision des Unternehmens KOHS sind Organisationen und Strukturen in denen die Sicherheit und Gesundheit der Menschen im Mittelpunkt steht und als Voraussetzung für Produktivität und Wirtschaftlichkeit gesehen wird.

Gesund werden, gesund bleiben und Gesundheit fördern ist eine Frage des „Managements“ von Risiken und Ressourcen – sowohl auf individueller wie auch auf organisatorischer Ebene.
Um Risiken optimal begegnen und die Gesundheit der arbeitenden Menschen erhalten und fördern zu können sind zwei wesentliche Bedingungen zu erfüllen:

  1. die genaue Kenntnis der Risiken muss gegeben sein (umfassende Arbeitssystemanalyse)
  2. die Einbeziehung aller Beteiligter in den Präventionsprozess (Partizipation)

Mit Hilfe der PIMEX Methode können diese Bedingungen erfüllt werden. Darüber hinaus gibt es noch einige Parameter, die auf den Erfolg eines Präventionsprozess Einfluss haben. Die KOHS ist darauf spezialisiert, die Wirksamkeit einzelner Präventionsschritte zu analysieren und den gesamten Präventionsprozess zu evaluieren.

Die KOHS hat das erste „just-in-time“ PIMEX System entwickelt und bietet Lösungen für Sicherheit und Gesundheit seit 1997. Die KOHS verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Integration innovativer Sensorik, nichtinvasiven Diagnostik, sowie Hard- und Software.

Ein weiterer wesentlicher Inhalt der KOHS ist die Auseinandersetzung mit Information und Wissen, der Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Wissen über Gesundheit am Arbeitsplatz. Dem Aufbau von Lern- und Wissenswelten basierend auf Visualisierung von Gefahren am Arbeitsplatz wird große Aufmerksamkeit geschenkt.

Weitere Informationen zum Thema: Lernen und Wissen - ständige Begleiter des modernen Menschen?)

 
Unternehmensdaten
Unternehmensdaten der KOHS

KOHS
Harald A. Kviecien GmbH

Praterstraße 15/4/15
A-1020 Wien
Österreich

phon: +4315456230
fax: +4315456230-9
eMail: office@pimex.at

UID: ATU 63270016

Bankverbindung: Bank Austria
Kontonummer: 51844 770 701

Unternehmensdaten der KOHS

Geschäftsführung: Ing. Harald Kviecien.
eMail: kviecien@pimex.at

Public Relations/Presse:

die KOHS veröffentlicht laufend Artikel zu spannenden Themen rund um Arbeit und Gesundheit in Fachzeitschriften und angesehenen Medien. Wir nehmen gerne Anfragen für Veröffentlichungen entgegen (office@pimex.at).

(aktuelle Presseinformationen erhalten Sie auf Anfrage).

 
KOHS PIMEX news copyright KOHS 1997 - 2011